Kerstin Hradecny

Moosfarne

Die Familie der Moosfarngewächse (Selaginellaceae), mit ihrer einzigen Gattung Selaginella, ist nahezu weltweit verbreitet. In Europa kommen nur vier Selaginella-Arten vor: S. selaginoides (dorniger Moosfarn), S. helvetica (Schweizer Moosfarn), S. denticulata (gezähnelter Moosfarn) und die in Afrika heimische S. kraussiana (Krauss' Moosfarn), die gelegentlich als Gewächshausflüchtling verwildert.

DE
RSS - Kerstin Hradecny abonnieren