Hungrig oder satt? Erzähl-Picknick mit Zeitzeuginnen im Botanischen Garten

Reden wir über Nahrungsmittelmangel und -überfluss!
Samstag, 15. Juli 2017 - 16:00 bis 17:30

Befragen Sie Zeitzeuginnen bei einem Erzähl-Picknick, wie sie die Hungerjahre der Nachkriegszeit erlebt haben. Und tauschen Sie sich mit ihnen über Ihre Erfahrungen mit Essen im Überfluss und Ihre Einstellungen zur Ernährung aus. Dazu gibt es typische Nachkriegsgerichte zum Probieren.

Ort: Botanischer Garten Berlin
Treffpunkt: Botanisches Museum, Königin-Luise-Straße 6-8, 14195 Berlin
Die Teilnehmerzahl ist auf 10 Personen im Alter von 16 bis 30 Jahren beschränkt.
Bitte melden Sie sich bis zum 11. Juli 2017 an bei a.humm@bgbm.org
 

Veranstaltet wird das Erzählpicknick vom EU-Projekt BigPicnic, das sich mit der Ernährungssicherheit der Zukunft beschäftigt.
Mehr zum Projekt Big Picnic

Veranstaltungstyp